Kühlungsborn
an der Ostsee

Kühlungsborn: Kein Vergleich! Vergleichen? Womit? Viele Ostseebäder kennt man, Kühlungsborn liebt man. Wenn Sie entspannten Genuss, Natur und einen Hauch von der stilvollen Atmosphäre der 1920er suchen, werden Sie hier fündig. Kühlungsborn erfand um 1900 die klassizistische Bäderarchitektur. Touristische Betonklötze? Fehlanzeige! Noch immer darf kein Haus höher als der größte Baum sein.

Die Uhren ticken gemächlicher, Wind und Wellen waschen den Grauschleier von der Seele, das Nervenkostüm fühlt sich sichtbar entspannter an. Schlendern Sie Kühlungsborns nahezu fünf Kilometer lange Flaniermeile am Meer entlang und stöbern Sie durch Geschäfte und Boutiquen. Restaurants servieren die frischen Früchte des Meeres und zu guter Letzt krönen Sie den Tag am Strand mit einem eleganten Rotwein zum Sonnenuntergang. Unvergleichlich.

Freizeitangebot
• Fahrradtouren entlang der Küste
• Yacht und Bootshafen mit Bootsverleih
• Kultur-Events
• u.v.m.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok